Pumpe МТ35/12

Zweck

Die Pumpe МТ35/12 ist bestimmt für die Versorgung des Transformatorenölumlaufs mit Temperatur von 75 bis 85ºС in den Kühlanlagen der stationären Leistungsöltransformatoren. Der ausländische Firmenanalog ist die Pumpe В2V/123К1/Ду80.

Aufbau

Die Pumpe ist radial, einräderig, hermatisch.

Das Rad wird aus dem rostresistenten Chromstahl, der die hohe Ressource ergibt, hergestellt.

Der Pumpenkörper stellt die Schweißkonstruktion dar. Es läßt die hohe Werkstoffqualität sicherzustellen und die verdeckten Fehler entfernen, die für die Gußstücke markant sind.

Anstatt der Druckspirale wird der Leitapparat benutzt. Es läßt die Lager vor dem Querdruck entlasten und den Wirkungsgrad erhöhen.

Zum Zweck der Versorgung der hohen Ressource werden die Lager als die Läuferlagerung SKF oder NSK benutzt.

Kenndaten

normierte Werte
Nennleistung, m³/h 35
Nennfallhöhe,m 12,8
(gleichläufige) Drehzahl, UpM 3000
Systemleistung, kW 2,5+5%
Cosinus 0,87
Spannung, V 220/380(230/400)
Frequenz, Hz 50 (60)