Gasseparator in Netzform

Die Gasseperatoren in Netzform sind für die Beendigungsaufbereitung des Erd-, und Erdölgases gegen Flüssigkeiten  (Kondenswasser, Hydrierinhibitor, Wasser) in den Industrieanlagen für Gasufbereitung zum Transport in den Erdgas-, und Erdölverarbeitenden Werken vorgesehen.

innerer Durchmesser, mm 600, 800, 1200, 1600, 2000
Auslegungsdruck, MPa 0,6; 1,0; 1,6; 2,5; 4,0 6,3
Temperatur, °C Betriebstemperatur von -30 bis +100