Hightech

Die Gruppe der Betriebe arbeitet systematisch an der Verbesserung der Betriebskennlinie der Erzeugnisse und an der Erhöhung ihrer Sicherheit und Lebensdauer. Dazu helfen die in den Betrieben entwickelten Hochtechnologien, die bei der Produktion verwendet sind.

Als Beispiel ist es anzuführen die entwickelte und in die Produktion eingeführte Technologie der automatischen Schweißung der Eckverbindungen der Kammer des Luftkühlers des Hochdruckes mit Wanddichte von 50 mm ohne Schweißnahtvorbereitung in einem Arbeitsgang unter Verwendung von Granulat. Solche Schweißverbindung hat keine Analogie in der Welt und stellt hohe Betriebskennlinie der Erzeugnisse bereit.

 

Makette der Kammer des Luftkühlers des Hochdruckes mit Wanddichte von δ = 50 mm. Die Eckschweißverbindungen sind durch automatische Unterpulverschweißung ohne Schweißnahtvorbereitung in einem Arbeitsgang.

Unsere Errungenschaften in Hightech und ihre Einflüsse auf die Betriebskennlinie der produzierten Ausrüstung sind auf den verschiedenen Ausstellungen dargestellt. Auf diese Weise informieren wir unsere potentielle Kundschaft und Partner über technische Möglichkeiten der Werke.



Direktor der GmbH «Ukrspezmasch» Herschikov S.V. in Zusammensetzung der Delegation der Ukraine auf der internationalen Ausstellung in Deutschland. St. Leipzig, März 2017.

Direktor der GmbH «Ukrspezmasch» präsentiert den Partnern innovative Maschinenbautechnik. St. Leipzig, 2017.